toggle menu

Talentmanagement definieren

Die Grundlagen eines erfolgreichen Talentmanagements

Die Basis für ein erfolgreiches Talentmanagement ist eine Strategie, die unter anderem folgende Fragen beantwortet: Welche Personalressourcen bieten künftig Wettbewerbsvorteile? Was soll mit Talentmanagement erreicht werden? Welche Karrierewege und -muster soll es künftig für Talente geben? Welche Schlüsselbegriffe müssen unternehmensspezifisch definiert werden? Wie sind die zugewiesenen Verantwortungen in HR- und Geschäftsbereichen?

 

Kernhandlungsfelder im Talentmanagement
1. Professionelle Potenzialdiagnostik
  • Nicht am falschen Ende sparen
  • Differenzierte Potenzialmessung
  • Sauberes Matching
  • Evaluierung der Kompetenzen
2. Realistische Entwicklungspläne und -maßnahmen
  • Lernstrategie statt „Seminarkultur“
  • Klare Entwicklungsziele vereinbaren
  • Fokussierung auf Hebelpunkte
  • Selbstverantwortung der Talente fordern und fördern
3. Attraktive Karrierekultur
  • Gleichstellung von Karriereformen
  • Lebensphasenorientierung
  • Transparenzstandards
  • Konsequenzkultur leben
4. Rollen- und Verantwortungsklarheit
  • Rollen zwischen Top-Management, HR und Führungskräften klären
  • Integration bisheriger Instrumente
  • Führungskräfte zur Anwendung befähigen
  • Talente nicht vor Risiken schonen

Die wichtigsten Prozesse im Talentmanagement

Infografik - Kernprozesse im Talentmanagement

Unsere Kernkompetenzen im Talentmanagement:

Mehr Informationen

Studie

Standortbestimmung Talentmanagement: Wo stehen die Unternehmen heute?

Download

WerteCockpit

Unser Highlight für eine schnelle und kostengünstige Potenzialanalyse Ihrer Talente.

Zum Produkt