toggle menu

News-Archiv - lesen Sie vergangene Beiträge nach

Aktuelle Themen rund um die Personaldiagnostik, Führungskräfteentwicklung und Next Leadership

Unsere Leadership Simulation zum Kennenlernen in Brakel

von

Wir bieten wieder unsere beliebte Leadership Simulation als offenes Trainingsformat vom 14.-15. September 2021 an und möchten herzlich dazu einladen!

Das praxisorientierte Format mit unserem besonderen Active Learning Ansatz erweitert nicht nur Ihr Leadership-Repertoire, sondern Sie begegnen auch praxisnah neuen Führungsansätzen und -herausforderungen und sorgt für nachhaltige Lerneffekte.

Warum Lebenslauf, Gespräche und Bauchgefühl bei Personalentscheidungen nicht mehr reichen

von

Erfahrene GmbH-Geschäftsführer verlassen sich bei der Auswahl geeigneter Kandidaten gerne auf ihre Menschenkenntnis. Wer sich allerdings bei Personalentscheidungen ausschließlich auf Sympathie-Gehalt, Bauchgefühl und biografische Eckpunkte verlässt, erhält keine valide Aussage darüber, wie erfolgreich ein Kandidat die neue Position ausfüllen wird. Wie kann eine moderne Personaldiagnostik dabei helfen, Talente zu identifizieren, Kompetenzen und Potenziale zu erfassen und Personalentscheidungen abzusichern?

Welchen Wert hat der Sinn?

von

Corporate Purpose – ein zentraler HR-Trend, der nicht nur „Soft Facts“ eines Unternehmens widerspiegelt, sondern einen wirtschaftlichen Mehrwert liefert, wie Kienbaum und Human Unlimited in ihrer jüngsten Studie nachweisen können. Veränderte Wertgerüste führen zu einem zunehmenden Verständnis von Organisationen als Teil der Gesellschaft, was wiederum zur höheren Bedeutung der Entwicklung eines Corporate Purpose (CP) führt. Gemeint ist hiermit der Daseinszweck einer Organisation – über die Profitgewinnung hinaus. Unternehmen „sollen ökologische und soziale Mehrwerte schaffen.“

Die Zukunft gehört (Management)Systemen ‚mit Mensch‘

von

Guido Bosbach untersucht in seiner jüngsten Studie, wie Belastungen verringert werden, man Systemkonflikte auflöst und ein menschenzentriertes Managementsystem einen besseren Neustart nach der Pandemie ermöglicht. Dazu wurden 93 Unternehmen in einem Zeitraum von Mitte Dezember 2020 bis Ende Februar 2021 online befragt. Wir beleuchten die zentralen Erkenntnisse und Handlungsempfehlungen in unserer Rubrik "Die Studie des Monats".

Kostenloses Webinar zum Thema Potenzialdiagnostik

von

Potenziale entdecken und entwickeln ist das Kernthema jeder Personalentwicklung! Aber wie identifiziert man eigentlich treffsicher Potenziale? Was unterscheidet Potenziale von Kompetenzen und was sind relevante Potenzialfaktoren?

Am 27.04. von 11:35 – 12:05 Uhr wird Michael Kühner im Webinar "Potenzialdiagnostik in der Talent- und Führungskräfteentwicklung" aufzeigen, was Potenziale ausmacht, welche relevant sind und wie man sie identifiziert.

Seien Sie dabei!

Umgang von Führungskräften mit der neuen Normalität

von

Braucht es im Zuge der wirtschaftlichen Entwicklung durch die Corona Pandemie einen neuen Führungsansatz?

Forscher der Technischen Universität Darmstadt führten im April und Mai 2020 eine Online-Konferenz mit rund 100 Führungskräften durch, um die Veränderungen des Arbeitsalltags seit Beginn der Covid-19-Pandemie zu untersuchen. In unserer „Studie des Monats“ stellen wir Ihnen die zentralen Erkenntnisse dieser Studie vor.

Vertrauen in virtuellen Teams

von

Virtuelle Teams werden nicht erst seit den durch COVID-19 erzwungenen Einschränkungen immer beliebter. Aber sind virtuelle Teams auch effizient? Wodurch werden sie effizient? Die Antwort auf diese Frage beginnt mit dem Schlüssel für erfolgreiche Kooperation: Vertrauen.

Also, warum genau brauchen wir Vertrauen in virtuellen Teams? In unserer Artikelserie zeigen wir Ihnen 5 Erfolgsfaktoren, warum Vertrauen der Schlüssel für eine wirksame Zusammenarbeit ist.

Innovatives Potenzial- und Kompetenzmanagement

von

Letztes Jahr ist das Buch „Innovatives Potenzial- und Kompetenzmanagement“ von Manuel Schuchna erschienen. Es thematisiert ein neu entworfenes Modell für eine fundierte themen- und fachspezifische Personal- und Eignungsdiagnostik und bietet die Grundlage für Personalentscheidungen auf Basis von Affinitätenprofilen.

Wir haben den Autor gefragt, wie ihm die Idee für dieses neuartige Konzept gekommen ist und warum dieses eine große Bedeutung für den Bereich Diagnostik hat.

Whitepaper: Potenziale besser nutzen

von

Potenziale setzen sich aus mehreren Aspekten wie Basisfähigkeiten, Motiven, Orientierungen, Werte und Affinitäten zusammen. Sie messen Eigenschaften, die grundlegender sind als Kompetenzen und deshalb gesamte Berufsleben hindurch wirken.

Unser neues Whitepaper zeigt, wie eine profunde Potenzialdiagnostik bei Ihrer Personalentwicklung helfen kann und zu den richtigen Personalentscheidungen führt.

Studie des Monats: Oktober

von

In einer zunehmend globaler werdenden Welt sieht sich der – häufig noch traditionell und regional verwurzelte – Mittelstand mit wachsenden Herausforderungen konfrontiert. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, besteht die Notwendigkeit qualifizierte, leistungsfähige und motivierte Führungskräfte in den eigenen Reihen zu haben.

Strametz & Associates hat vor diesem Hintergrund eine Studie durchgeführt, die sich mit der Führungskräfteentwicklung mittelständischer Unternehmen auseinandersetzt.