Was braucht agile Führung?

Was braucht agile Führung?

Agile Führung braucht starke interkulturelle Kompetenz …und diese ist jetzt trainierbar

Die steigende Flexibilisierung von Netzwerken und interdisziplinäre Teamstrukturen erfordern eine starke Teamfähigkeit in der Führung. Teams entwickeln und einen Leitplanken geben, das ist kein Neuland im Gebiet der Führungsarbeit. Was aber heute viel stärker erfordert wird, ist erhöhte Empathie und Sensibilität für unterschiedliche Erfahrungen, Handlungsausprägungen und Denkmuster. Somit wird eine stark ausgeprägte, interkulturelle Kompetenz auf internationaler und globaler Ebene sowie die Fähigkeit, Teams auch online zu führen, immer wichtiger.

Die Leitung von agilen, internationalen Teams kann jetzt schnell trainiert werden. Für diesen Zweck haben wir das Sportunternehmen Accelero konzipiert. So können sie im Rahmen von zwei Tagen:

  • Mehr über die Steuerung einer Strategieklausur mit Menschen unterschiedlicher Herkunft erfahren, als in der Realität möglich ist.
  • Sie lernen, wie sie die Produktivität multikultureller Teams über die Steigerung der Selbstverantwortung erhöhen können.
  • Sie erfahren, wie die Entscheidungsfindung im Rahmen von hoher Gruppenvielfalt aussehen kann und wie Sie kulturell heterogene Teams motivieren und mobilisieren können.

Intensive Selbstreflexion und Sensibilisierung auf Do‘s und Don‘ts mit Menschen anderer Kulturen sind weitere Aspekte des Trainings.

Weitere Informationen

 

Zurück

Nachrichtenarchiv

HR-Events

Aktuelle Termine für Workshops, Offene Simulationen und Praxistage rund um Führungskräfteentwicklung und Talentmanagement.

Mehr erfahren

10 Power Tools

MODERN, EINZIGARTIG, BEWÄHRT Vielfach eingesetzt, bei Kunden geschätzt, zukunftsweisend ausgerichtet.
Unsere besten Instrumente für nachhaltige Personalentwicklung.

Mehr erfahren