Managementsimulator

Strategische, dynamische und komplexe Führungssituationen

Das Produkt

Im Managementsimulator agieren die Teilnehmer in einem Planspielunternehmen und müssen typische strategische wie operative Managementaufgaben bewältigen.

Dazu gehören Planung, Arbeitsorganisation, Aufgabenkoordination, Zielvereinbarung/-kontrolle, Delegation, Ergebnispräsentation Multiaufgabenmanagement als auch das Erfassen strategischer Zusammenhänge, Ziehen von Schlussfolgerungen aus komplexen Analysen, Strategische Aufgabenplanung, Projektplanung/–steuerung, Kurzpräsentation strategischer Arbeitsergebnisse.

Die Zielgruppe

Mittlere und obere Führungskräfte, z. B.

  • Abteilungsleiter
  • Bereichsleiter
  • Geschäftsführung
  • Nachwuchskräfte, die auf strategische oder Managementaufgaben vorbereitet werden sollen

Einsatzmöglichkeiten

Dieses Produkt eignet sich dafür, ein breites Spektrum von Managementaufgaben in zusammenhangenden, dynamischen und komplexen Situationen zu trainieren.

In einer individualisierten Variante kann auch ein strategisches Thema des Unternehmens bearbeitet und für eine reale Umsetzung vorbereitet werden.

Führungskräfteentwicklung

HR-Events

Aktuelle Termine für Workshops, Offene Simulationen und Praxistage rund um Führungskräfteentwicklung und Talentmanagement.

Mehr erfahren

Die Methode

Active Learning heißt für uns:

  1. Der Arbeitsalltag der Zielgruppe mit seinen spezifischen Herausforderungen wird realistisch und zudem in ganzheitlichen, komplexen und dynamischen Zusammenhängen abgebildet.
  2. Die Teilnehmer sind maximal aktiv eingebunden, d. h. permanent, gleichzeitig und interaktiv (keine Zuschauerrollen).
  3. Ergebnis- und Mitarbeiterorientierung sind gleichermaßen wichtig und werden messbar bzw. sichtbar gemacht.

Mit der Critical Incident Technik werden alltägliche und besondere Herausforderungen wirksam trainiert.