Best Practice – Beispielprojekte aus der Praxis

Talentmanagement im technischen Vertrieb

Best Practice: Top Nachwuchskräfte erreichen, auswählen und gewinnen

Gute Vertriebler zu finden stellt eine enorme Herausforderung dar – insbesondere im technischen Bereich. Im klassischen Bewerbermarkt sind sie eher „Mangelware“ und die Rekrutierungskosten hoch.  Auch Ideal Standard – ein international erfolgreicher Markenhersteller im Sanitärbereich – machte diese Erfahrung.  Grund genug für das Unternehmen zukünftig gezielt in die eigene Nachwuchsförderung zu investieren, um Potenzialträger zu Top-Vertriebler auszubilden und zu entwickeln.  Doch wie findet man nun genau diese Nachwuchstalente und wählt die richtigen Kandidaten aus? Das folgende Best Practice erklärt anhand eines systematischen 5-Stufen-Prozess, wie die besten Top Talente für den technischen Vertrieb gefunden, ausgewählt und für einen Wechsel motiviert wurden.

Zum Download

Talentmanagement in der Produktion

Best Practice für die Identifizierung von Führungsnachwuchs

Talentmanagement ist ein Topthema in deutschen Unternehmen und wird mittlerweile fast in jedem Unternehmen in irgendeiner Form gelebt. Allerdings stehen meistens höher qualifizierte High Potentials im Fokus. Auf dem Shop-Floor wird das Thema vielfach noch stiefmütterlich behandelt. Das aber gerade hier erhebliche Motivations-, Bindungs- und Wertsteigerungspotenziale gehoben werden können, zeigt unser Best Practice eines Hidden Champions.

Zum Download

Laufbahnentscheidungen durch Development Center unterstützen

Differenzierte Karriereplanung für Ihre Talente

Fachexperte oder Führungslaufbahn? Welche Karrierewege stehen Ihren Talenten zur Verfügung? Ist Karriere in Ihrem Unternehmen nur über die klassische Führungslaufbahn möglich oder bieten Sie bereits verschiedene Wege an? Diese Fragen müssen sich Unternehmen heute immer häufiger stellen, denn wertvolle Potenzialträger wünschen individuelle Laufbahnwege und Wahloptionen.

Wenn Sie bereits verschiedene Karrierewege anbieten oder planen stellt sich die Frage, welcher Mitarbeiter in welche Richtung entwickelt wird. Nicht immer stimmen Selbsteinschätzung des Kandidaten und Einschätzung des Unternehmens überein. Wie wird eine faire und möglichst einvernehmliche Entscheidung getroffen?

Der Praxisfall eines großen deutschen Industrieunternehmens in Zusammenarbeit mit der HR Beratung Strametz & Associates zeigt, dass ein mehrstufiger Prozess mit dem Kern eines Development Centers eine gute Lösung sein kann

Erfahren Sie mehr darüber, wie die richtigen Mitarbeiter in die für Sie am besten passende Karriere entwickelt werden.

Zum Download

Know-how

HR-Events

Aktuelle Termine für Workshops, Offene Simulationen und Praxistage rund um Führungskräfteentwicklung und Talentmanagement.

Mehr erfahren

10 Power Tools

MODERN, EINZIGARTIG, BEWÄHRT Vielfach eingesetzt, bei Kunden geschätzt, zukunftsweisend ausgerichtet.
Unsere besten Instrumente für nachhaltige Personalentwicklung.

Mehr erfahren